header_wave_wollerau.jpg

EMS-TRAINING: EINE REIZVOLLE LEIDENSCHAFT

Dank der wissenschaftlich erforschten Muskelreizung mittels elektrotherapeutischer, niederfrequenter Stromimpulse können schon bei Trainingszeiten von etwa 15 Minuten pro Woche, außergewöhnliche Ergebnisse erzielt werden. Ein wirklich gutes Training für Körper und Geist zielt nicht nur auf punktuelle Verbesserungen ab, sondern stärkt und stimuliert den gesamten Körper, führt zu verbesserter Leistungsfähigkeit und bringt für alle - vom Neueinsteiger über Fitnessinteressierte, Menschen mit Gewichtsstörungen oder Bewegungseinschränkungen bis hin zum Leistungssportler – sichtbare Erfolge.

Die innovativen Trainingssysteme werden in Prophylaxe und Rehabilitation von Orthopäden und Physiotherapeuten eingesetzt, während Personal-Trainer, Fitness-Center oder Beauty- und Wellness-Studios die Vorzüge der gelenk- und kreislaufschonenden Trainingsmethode gerne aus Gründen der Trainingseffizienz und Zeitersparnis anbieten. Die Geräte ermöglichen das EMS-Training mit minimalem Zeitaufwand, ohne besondere Vorkehrungen und mit viel Effekt.

Ist es nicht auch für Sie Zeit für eine spannungsgeladene Alternative?